Schriftgröße:
Farbkontrast:

Besoldung und Versorgung

Bürgschaften

Besoldung und Versorgung

Readspeaker Icon

Durch die mit der Änderung des Grundgesetzes vollzogene Föderalismusreform ist die Gesetzgebungskompetenz für die Besoldung und Versorgung der niedersächsischen Beamten seit dem 1. September 2006 auf das Land übergegangen.

Verwaltung

Neufassung des Niedersächsischen Besoldungsgesetzes

Readspeaker Icon

Die Landesregierung hat einen Gesetzentwurf zur Neuregelung des Besoldungsrechts sowie zur Änderung anderer dienstrechtlicher Vorschriften beschlossen. Nachdem die Gewerkschaften und Verbände beteiligt wurden, wurde der Gesetzentwurf nun in den Landtag eingebracht.

Banks and insurance companies

Reform der Professorenbesoldung am 29. Juli 2014 verkündet

Readspeaker Icon

Am 29. Juli 2014 wurde das Gesetz zur Reform der Professorenbesoldung im Niedersächsischen Landtag verkündet. Die Grundgehälter in der Besoldungsgruppe W 2 werden um 614,68 Euro und in der Besoldungsgruppe W 3 um 111,58 Euro rückwirkend zum 1. Januar 2013 angehoben.

Übersicht