Niedersachen klar Logo

Informationen zu den Auswirkungen des Coronavirus

Link zu Antworten auf häufig gestellte steuerliche Fragen Bildrechte: Stk

Antworten auf häufig gestellte steuerliche Fragen (FAQs) im Zusammenhang mit dem Corona-Virus

Um die Steuerpflichtigen zu entlasten, die durch die Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus unmittelbar und nicht unerheblich betroffenen sind, hat das Niedersächsische Finanzministerium in Abstimmung mit dem Bundesministerium der Finanzen steuerliche Erleichterungen eingeräumt. mehr

Finanzausgleich Bildrechte: grafolux & eye-server

2. Nachtragshaushalt 2020: 8,4 Milliarden Euro sichern Niedersachsens Zukunft nach der Corona-Krise

Die Landesregierung hat am 23.06.2020 einen 2. Nachtragshaushalt für das Jahr 2020 mit einem Volumen von 8,4 Milliarden Euro zur Bekämpfung der Auswirkungen des Corona-Virus und zur Kompensation der Steuerausfälle auf den Weg gebracht. mehr

Haushalt Bildrechte: grafolux & eye-server

Nachtragshaushalt 2020: Ein großes Maßnahmenpaket zur Bekämpfung der Auswirkungen des Corona-Virus

Niedersachsen hat sehr schnell die Verbreitung des Corona-Virus reagiert und mit einem Nachtragshaushalt für das Jahr 2020 die haushaltsrechtlichen Voraussetzungen für ein großes Maßnahmenpaket zur Bekämpfung der Auswirkungen des Corona-Virus geschaffen. mehr

Finanzminister Hilbers mit Mund-Nase-Schutzmaske Bildrechte: MF

Sondervermögen Corona-Pandemie

Am 12.05.2020 hat der Niedersächsische Landtag ein Sondervermögen zur Bewältigung der Auswirkungen der Corona-Pandemie eingerichtet. Mit diesem Sondervermögen schafft Niedersachsen ein Instrumentarium, um auf die aktuellen Herausforderungen weiterhin flexibel und effektiv reagieren zu können. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln