Niedersachen klar Logo

Lebenslauf von Finanzminister Gerald Heere

Seit 2022 Niedersächsischer Finanzminister

2021 bis 2022 Abgeordneter des Niedersächsischen Landtags als Nachrücker in der 18. Wahlperiode

2019 bis 2021 Leiter des Senatorenbüros, Der Senator für Finanzen, Freie Hansestadt Bremen

2019 freiberuflicher Politikwissenschaftler

2013 bis 2017 Abgeordneter des Niedersächsischen Landtags in der 17. Wahlperiode

2006 bis 2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter bzw. Lehrbeauftragter am Lehrstuhl für Internationale Beziehungen und Vergleichende Regierungslehre, Institut für Sozialwissenschaften, Technische Universität, Braunschweig

2005 bis 2006 Freier Referent der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Landtag

1999 bis 2005 Magisterstudium an der Technischen Universität Braunschweig mit Hauptfach Politikwissenschaft und den Nebenfächern Neuere Geschichte und Informatik, Abschluss: Magister Artium

1998 bis 1999 Grundwehrdienst bei der 2. Kompanie/PzBtl. 74 in Altenwalde

1998 Abitur in Cuxhaven

18. April 1979 Geboren in Siegburg


Mandate und Funktionen

Aufsichtsratsvorsitzender der NORD/LB

Seit 2013 Mitglied der Versammlung der Niedersächsischen Landesmedienanstalt (NLM), seit 2016 stellv. Vorsitz


Politisches und Ehrenamt

Mitglied von Bündnis 90/Die Grünen seit 2005

2011 bis 2016 Ratsherr im Rat der Stadt Braunschweig

Portraitaufnahme   Bildrechte: © Grüne Landtagsfraktion Niedersachsen / Brauers.com

Finanzminister Gerald Heere

Artikel-Informationen

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln