Niedersächsisches Finanzministerium klar

Richtlinien für die Durchführung von Bauaufgaben des Bundes(RBBau) zugleich für Baumaßnahmen des Landes (RLBau)

Um die für den Landesbau maßgeblichen Richtlinien zeitnah aktuell in einer Gesamtfassung zur Verfügung zu stellen, erfolgt die Herausgabe der RLBau in Analogie der Richtlinien für die Durchführung von Baumaßnahmen des Bundes (RBBau) als „Onlinefassung". Die Onlinefassung ersetzt die Ringbuchausgabe mit Stand vom 12.06.2006 und ist in vier Teile gegliedert:

Teil - 1 Richtlinien (Richtlinientexte, Sachwortverzeichnis, Glossar)

Teil - 2 Einheitliche Muster (Bedarfsplanung, Veranschlagung, Berichterstattung)

Teil - 3 Vertragsmuster (Freiberuflich Tätige, Sondervertragsmuster)

Teil - 4 Anhänge

Die RBBau regeln das Verfahren bei der Durchführung von Bauaufgaben des Bundes. Sie wurden für das Verfahren bei Landesbauaufgaben verbindlich eingeführt, soweit zu Einzelabschnitten keine abweichenden Landesregelungen (RLBau) bestehen. Die RLBau sind nach der gleichen Gliederung wie die RBBau zusammengestellt und - soweit sie von den RBBau abweichen- kenntlich gemacht und den jeweils gleichen Abschnitten der RBBau zugeordnet.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln