Niedersächsisches Finanzministerium klar

Steuern

Betriebe und Bürger und Bürgerinnen müssen Steuern zahlen.

Wieviel hängt vom Einkommen ab.

Wer mehr hat, kann auch mehr zahlen.

Wer nichts oder ganz wenig hat, muss nichts zahlen.

Dabei muss es gerecht zugehen.

Das prüfen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Finanz-Amts.

In Niedersachsen gibt es 68 Finanz-Ämter.

Die Steuer-Gelder bekommt das Land Niedersachsen.

Steuer-Gelder sind wichtig.

Damit werden bezahlt:

  • Schulen
  • Hochschulen
  • Straßen
  • Kranken-Häuser
  • und vieles mehr.


Die schwierigen Texte zu diesem Thema finden Sie hier.

Artikel-Informationen

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln